Über uns

Der Fürstenfelder Jugendgemeinderat ist die politische Jugendvertretung in Fürstenfeld.

Eckpfeiler des „Jugendgemeinderat NEU“

  • max. 20 Jugendliche welche
    • überparteilich handeln
    • für eine Interessensvertretung stehen (entweder Verein od. Schule)
    • zwischen 15 und 30 Jahre sind
    • einen wesentlichen Bezug zur Jugend von Fürstenfeld haben
    • motiviert mitarbeiten wollen und
    • etwas für die Jugend von Fürstenfeld bewegen wollen

Ziele des Jugendgemeinderates:

  • Anliegen der Jugend von Fürstenfeld jugendorientiert bearbeiten
  • Und Jugendliche Interesse zu befriedigen durch
    • Unterhaltungsveranstaltungen (Konzerte, Kabarett)
    • Interessensveranstaltungen (Vorträge, politische Diskussionen)
    • Aktionen (wie zB. der Jugendkunstpreis „Artikus“)

Das Gremium setzt sich aus Partei- und Nichtparteimitgliedern zusammen, wobei jedoch eine parteipolitische Haltung möglichst zu unterlassen ist. Ziel ist es, möglichst viele Jugendliche aus verschiedenen Sparten und Vereinen zu gewinnen und somit eine gute Mixtur zu erreichen.

Der Jugendgemeinderat wird jedes Jahr im Oktober neu bestellt, somit ist gewährleistet, dass die aktuellen Schulsprecher schon von Anfang an involviert sind.

„Dein Anliegen, ist unser Anliegen!“

Kontakt:

GR Stephan Schneider: 0664/92 59 458

E-Mail: admin@jugendgemeinderat.net

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)