Neukonstituierung des Jugendgemeinderates


Nicht einmal ein halbes Jahr ist es her, dass sich der Jugendgemeinderat unter der Obmannschaft von Gemeinderat Stephan Schneider das erste Mal konstituiert hat, schon folgte eine Neubestellung im Jänner 2011. Ziel dieser alljährlichen Neukonstituierung ist es, möglichst aktive Vertreter der Jugend im Jugendgemeinderat vertreten zu haben.

Auch heuer wurde wieder ein guter Mix aus den verschiedenen Bereichen gefunden, sei es aus verschiedenen Vereinen oder auch aus dem schulischen Sektor. „Ziel ist es für uns auch heuer wieder, die Interessen der Jugend zu vertreten und auch Angebote für junge Menschen in Fürstenfeld zu schaffen. Und das werden wir sicherlich gemeinsam erreichen“, so Stephan Schneider.

Kommentare geschlossen